Nummer: 2021/012
Datum: 23. März 2021
Alarmzeit: 21:58 Uhr
Art: FLE 
Einsatzort:
Fahrzeuge: A-P250 , LF16-12 , MLF , MZF , SW , VSA 
Weitere Kräfte: FF Wernberg , HvO Wernberg-Köblitz , Rettungsdienst 


🚒 Einsatzbericht 🚒

Wir wurden zusammen mit der FF Wernberg zu einen LKW Brand auf die A6 alarmiert. Die Erstmeldung lautete das sich die Einsatzstelle zwischen dem AK Opf. Wald und Wernberg-Ost befinde. Dies bestätigte sich nicht stattdessen war diese zwischen Wernberg-Ost und Leuchtenberg.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte bereits unter dem Auflieger Feuer festgestellt werden. Je ein Atemschutztrupp von der FF Wernberg und von uns, konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Hierzu wurde die BAB kurzzeitig für den Verkehr gesperrt. Wir unterstützen die FF Wernberg bei den Löscharbeiten, Ausleuchtung der Einsatzstelle und der Verkehrsabsicherung durch unserem VSA. Nach ca. 2 Stunden konnten die ersten Löschfahrzeuge die Einsatzstelle wieder verlassen, unser VSA und MZF blieben bis zum Ende für die Verkehrsabsicherung an der Einsatzstelle.

Kategorien: